Home

Marco Krause

Darth Xax Vuruffl Nihilias Orbitoki Quaqququu

Vor den Episoden

   

Geboren auf dem Planeten Nar Shadda, wurde er in einer kleinen Familie großgezogen. Der Vater wurde von einem Hutten namens Jurdi gezwungen Death Sticks zu verkaufen. Seine Mutter lebte stets in Angst um das Überleben der gesamten Familie. Sollte der Vater verhaftet werden, würden sie verhungern. Xax hatte jedoch früh die Nase voll von der Armut seiner Familie. Eines Tages verließ er das Elternhaus ohne ein Wort. Doch kam er nicht weit, zwei Straßen weiter wurde er von einem Kopfgeldjäger angeheuert, durch die Straßen der Stadt zu laufen. Er sollte eine kleine Falle für sein Opfer aufstellen. Zusammen fingen


 

sie das Opfer. Dem Kopfgeldjäger gefiel das Engagement, er wollte Xax mit nehmen. Xax willigte ein. Doch wieder hielt es ihn nicht lange dort. Auf den Reisen kamen sie auch auf Korriban an. Xax hörte von der Sith Akademie und wurde von einer Sith angesprochen, ob er nicht eine Ausbildung starten möchte. Sie dachte eher an ein kleines Opfer mehr, dass sie in den Kampf vorschicken kann,

 

doch Xax stellte sich das anders vor. Nachdem er in die Künste der Sith eingeweiht wurde und von nun den Sith dienen sollte, begann Xax seine wahre Stärke zu zeigen. Am Ende der Ausbildung brachte er seinen früheren Meister um. - Zitat Sith Kodex: "Der Schüler besiegt den Meister!" - Xax wurde so zum Sith und begann immer mächtiger zu werden.

 

 

Aktualisiert ( Montag, 12. Mai 2008 21:31 )
 

wombatARTS.de - Copyright (C) 2012 wombatARTS